persönliche Assistenz - Jobangebote

Like Antifa-symbol, round shape, red an black. But ohter Text: anti-ableist-action and with 2 people in a wheelchair instead of the red und black flags

Jobangebot persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung in Teilzeit (Sozialversichert, 15 bis 30 St/Wo) / Minijob / auf Honorarbasis.

Keine Vorerfahrung oder Pflegeausbildung notwendig, da es bei mir vordergründig um "Teilhabe" geht.

Ich bitte dich, meine Angebote politisch aktive Menschen weiter zu geben ich möchte gezielt politisch links aktive/interessierte Menschen mit meinen Jobangeboten erreichen.

Für Verschwörungsideologie, rechtes Gedankengut, rechte Esoterik, gibts bei mir keinen Platz. Ich bitte dich daher die Anzeigen auf nicht-politischen Homepage, Facebook oder ähnlichem NICHT zu veröffentlichen (Verlinkung auf den eigenen Account, wenn da linke Politthemen bespielt werden, okay, ich will ja für den Job interessierte Menschen erreichen).

Persönliches Budget, Assistenz, Arbeitgebermodell

Worum geht es?

Ich bekomme vom Amt ein Budget, damit stelle ich Menschen als persönliche Assistent*innen im Rahmen des Arbeitgeber*in-Modells ein. Ich benötige aufgrund meiner körperlichen Behinderung Hilfe, um die Barrieren der Gesellschaft zu brechen, zu überwinden und am gesellschatlichen Leben teilzuhaben.

Assistenz.de berät mich, dort ist gut erklärt was Budget und Arbeitgeber*in-Modell bedeuten.

Stand der aktuellen Job-Anzeige: Dezember 2022 - ich suche noch Menschen!

jobs en soutien PMR

Angebot: ab sofort suche ich persönliche Assistent*innen (w/m/d) in Lüneburg (Kaltenmoor) und für Reisen.

Rollstuhlfahrerin mit viel Gepäck, einem hänger

Ich heiße Cécile (Sie) bin 41, aufgrund einer rheumatischen Erkrankung körperlich behindert und Rollstuhlnutzerin. Ich bin in Frankreich aufgewachsen und lebe heute in Lüneburg in einer Wohngemeinschaft (unfug-lg.de). Ich treibe gerne Sport: Klettern, Dreiradfahren, Schwimmen.

Ich bin erfahrene politische Aktivistin, über Lüneburg hinaus als "das Eichhörnchen" bekannt, weil ich meine Leidenschaft, das Klettern, gerne mit Aktivismus verbinde.

Ich bin Sprecherin der ISL (initiative Selbstbestimmt Leben) für Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit und zu den Themen Klimaschutz, Antiatom und gegen Ableismus aktiv. Ich reise bundesweit zu Treffen, Vorträgen, Demonstrationen.

Für diese Aktivitäten benötige ich deine Unterstützung. Und ich gebe dabei gerne Knowhow aus 25 Jahren aktivistische Erfahrung weiter (Skills share).

Meine chronische Erkrankung verläuft schubweise. Wenn ich nicht reisen kann benötige ich Begleitung im Alltag wie z.b vor Ort mir die büroarbeit abzunehmen und nach Diktat zu tippen, Korrektur lesen und andere alltäglich anfallende büroarbeiten, oder einfach Gesellschaft leisten um die Schmerzen vergessen zu machen.

Ich habe eine Homepage: www.eichhoernchen.fr.

Man braucht bei mir keine Ausbildung, keine Vorerfahrung, eine Ausbildung im Pflegebereich ist nicht erforderlich, es handelt sich nicht um eine klassische Pflegetätigkeit.

Zu den Aufgabengebieten gehören Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Sport, Treffen, Veranstaltungen, Demonstrationen sowohl in Lüneburg als auch bundesweit - ich bin Rollstuhlnutzerin und reise viel mit der Bahn und das ist immer ein Abenteuer in Sache Barrierefreiheit! - sowie Unterstützung bei Krankheitsschüben in der Regel bei mir zu Hause.

Ich benötige flexible Unterstützung, die Arbeitszeiten variieren, die Arbeitsstunden werden nach Bedarf auf dem Monat verteilt, es können auch mehrere Tage Reise nacheinander sein. Ich würde dich über das Arbeitgebermodell einstellen, d.h., ich kümmere mich um den Arbeitsvertrag und alle anderen Formalitäten.

Über die genaue Anzahl an Wochenstunden können wir sprechen (möglich zwischen 15 und 30 Stunden die Woche bei Teilzeit sozialversichert). Ich möchte mehrere Assistent*innen einstellen, um meinen Unterstützungsbedarf flexibel decken zu können.

Der Stundenlohn beträgt 13,50 Euro netto (Bei Einstellung, bei Zusammenarbeit auf Honorarbasis gibt es 20 Euro die Stunde). Für Wochenenden und Feiertage gibt es Zuschläge. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet, es gibt eine Probezeit von 6 Monaten.

Unterstützung wünsche ich mir durch Menschen, die Lust auf Reisen haben, selbst politisch in linken Kreisen engagiert sind, gerne basteln oder Sport treiben, keine Berührungsängste mit dem Thema Behiderung haben und offen sind dazu zu lernen.

Wenn du Interesse hast und neugierig geworden bist können wir alles weitere in einem persönlichen Gespräch besprechen. Melde dich gerne!

meine Adresse lautet assistenz[at]eichhoernchen.fr ([at] durch @ ersetzen)